BAE German Classics 2012

 

 

Die BAE German Classics haben am 25.02.2012 in Bünde stattgefunden.

Über 600 Starter sind in den verschiedenen Disziplinen angetreten.

 

 

 

Der Biao-Zhi Selbstbehauptung durch Verteidigung e.V. hat für die Disziplin Selbstverteidigung drei Mitglieder ins Rennen geschickt.

Dustin Malek in der Klasse bis 17 Jahren

Alyssa Malek und Rieko Walter in der Schwarzgurtklasse größer 18 Jahre.

 

 

 

Wie bereits im letzten Jahr umfasste auch dieses Mal der Bereich Selbstverteidigung folgende Angriffsvariationen, die es zu verteidigen galt:

1. Angriff – Faust

2. Angriff – Tritt 

3. Angriff – Würgen

4. Angriff – Greifen

5. Angriff – Messer

 

Bei der Bewertung werden Punkte vergeben für die angewandten Techniken, die Durchführung und der Ausdruck.

Wir haben möglichst realistische Variationen einstudiert, die im echten Leben genauso angewendet werden können wie auf einer Demonstration. Jeder Starter der Biao-Zhi hat Techniken einstudiert, die individuell angepasst und unterschiedlich sind.

Als erstes demonstrierte Dustin mit seinem Partner Rieko unsere Verteidigungen.

 

Bei der Bewertung erhielt Dustin sehr viele Punkte. Zitat der Punktrichter: „Techniken waren sauber und gut, Ausführung war gut. Es hätte ein Pokal werden können, wenn du nicht das Messer bei Gegner liegen gelassen hättest.“ So wurde Dustin zwar gelobt, aber aufgrund eines Fehlers zum Schluss der Darbietung bekam er Minuspunkte, und er erhielt nur (in „“) eine Urkunde.

 

Als zweites trat Alyssa mit ihrem Partner Rieko an und zeigte ihr Können.

 

 

 

 

 

 

 Alyssa sammelt mit dieser Vorstellung gute Punkte.

 

Anschließend trat Rieko auf, Sven als Sparringspartner auf die Matte befördernd.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch Rieko erhielt seine Punkte und es ging zur Bekanntgabe der Platzierungen.

Bei Riekos erster Präsentation reichte es nicht für eine Platzierung unter den ersten 3 Startern und so konnte er sich nur (in „“) seine Teilnahmeurkunde abholen.

 

Alyssa aber wurde für ihre Leistungen gelobt. Die Punktrichter erinnerten sich an Ihren Auftritt aus dem letzten Jahr und stellten deutliche Verbesserungen fest. Aus diesem Grunde überreichten sie Alyssa auch den Pokal für den dritten Platz der BAE German Classics im Bereich Self-Defense.

 

 

Alyssa, dir vom Verein noch einmal "Herzlichen Glückwunsch  zu dem 3. Platz der BAE German Classics 2012" und sei dir bewusst, die Anforderungen für das nächste Jahr sind damit gestiegen.....

....den Vereinsmitgliedern Dustin und Rieko möchten wir nur sagen: "Gute Leistungen, und im nächsten Jahr noch besser"...

 

 

Natürlich werden wir auch in 2013 wieder an den Meisterschaften teilnehmen und hoffentlich erneut einen Platz ergattern können.

 

 

 

 

Get Adobe Flash player

 VIP- Bereich

 

 

 

 

Unsere Partner bei der Renovierung:

 

neue Information:


Der Verein Biao-Zhi Selbstbehauptung durch Verteidigung e.V. ist offizieller Partner der IUEWT (International Union for Escrima & Wing Tsun)


Unsere Trainer werden hier weiter ausgebildet und geschult.